Logo Hegemeister Kiepenkerl mit Wildackertieren
Damschaufler auf Waldwiese

Welche Wildart, welche Mischung?

In der naturnahen Waldbewirtschaftung reduzieren ausgewählte Wildacker- und Wildwiesenmischungen, die optimal auf die Bedürfnisse des Wildes abgestimmt sind, deutlich die Wildschäden. Wir bieten Ihnen die optimal auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmten Wildackermischungen und eine sachkundige Anbauberatung.

Rehwild

Rehbock auf Wildacker

im Feld:

  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung und Deckung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung und Deckung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Äsung und Dauerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung, Deckung)
  • Wildwiese mit Klee und Kräutern (Äsung und Deckung)
  • Reh- und Hasengarten (Lockäsung)
  • Herbst- und Wintermischung (Äsung und Deckung)
  • Zwischenfruchtmischung (Äsung und Deckung)
  • Schwarzwild-Stammtisch (Lockäsung)
  • Lebensraum 1
  • Blühende Landschaft
im Wald:

  • Pioniermischung (Äsung und Deckung)
  • Wildwiese mit Klee und Kräutern (Äsung und Deckung)
  • Reh- und Hasengarten (Lockäsung)
  • Hasenapotheke (Lockäsung)
  • Leguminosenmischung (Äsung und Deckung)
  • Herbst- und Wintermischung (Äsung und Deckung)

Hasen

Feldhasen am Frühlingsmorgen

im Feld:

  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung und Setzdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung und Setzdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Äsung und Dauerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung, Deckung)
  • Reh- und Hasengarten (Äsung)
  • Hasenapotheke (Äsung)
  • Niederwildspezialmischung „Vechta Analyse“ (Äsung und Deckung)
  • Zwischenfruchtmischung (Äsung und Deckung)
  • Lebensraum 1
  • Blühende Landschaft
im Wald:

  • Reh- und Hasengarten (Äsung)
  • Hasenapotheke (Äsung)

Kaninchen

Kaninchen im Raps

im Feld:

  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung und Deckung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung und Deckung)
  • Reh- und Hasengarten (Äsung)
  • Hasenapotheke (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Äsung und Dauerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung, Deckung)
  • Lebensraum 1
  • Blühende Landschaft
im Wald:

  • keine

Fasane

Fasanenhahn im Löwenzahn

im Feld:

  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung und Brutdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung und Brutdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Dauerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung, Deckung)
  • Flugwildmischung (Körneräsung und Deckung)
  • Niederwildspezialmischung „Vechta Analyse“ (Äsung und Deckung)
  • Zwischenfruchtmischung (Äsung und Deckung)
  • Lebensraum 1
  • Blühende Landschaft
im Wald:

  • keine

Rebhühner

Rebhühner

im Feld:

  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung und Brutdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung und Brutdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Dauerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung, Deckung)
  • Niederwildspezialmischung „Vechta Analyse“ (Äsung und Deckung)
  • Zwischenfruchtmischung (Äsung und Deckung)
  • Lebensraum 1
  • Blühende Landschaft
im Wald:

  • keine

Rotwild, Damwild und Sikawild

Damschaufler mit Kahlwild im Morgenlicht

im Feld:

  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Äsung)
  • Leguminosenmischung (Lockäsung und Wildschadenabwehr)
  • Herbst- und Wintermischung (Äsung)
  • Wildwiese mit Klee und Kräutern (Äsung)
  • Schwarzwild-Stammtisch (Lockäsung und Wildschadenabwehr)
  • Lebensraum 1
im Wald:

  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung)
  • Pioniermischung (Äsung)
  • Wildwiese mit Klee und Kräutern (Äsung)
  • Reh- und Hasengarten (Lockäsung)
  • Leguminosenmischung (Lockäsung und Wildschadenabwehr)
  • Herbst- und Wintermischung (Äsung)
  • Schwarzwild-Stammtisch (Lockäsung und Wildschadenabwehr)

Muffelwild

Muffelwidder auf Waldwiese

im Feld:

  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung)
  • Wildwiese mit Klee und Kräutern (Äsung)
  • Leguminosenmischung (Lockäsung und Wildschadenabwehr)
  • Herbst- und Wintermischung (Äsung)
  • Schwarzwild-Stammtisch (Lockäsung und Wildschadenabwehr)
  • Lebensraum 1
im Wald:

  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung)
  • Wildwiese mit Klee und Kräutern (Äsung)
  • Pioniermischung (Äsung)
  • Reh- und Hasengarten (Lockäsung)
  • Leguminosenmischung (Lockäsung und Wildschadenabwehr)
  • Herbst- und Wintermischung (Äsung)
  • Schwarzwild-Stammtisch (Lockäsung und Wildschadenabwehr)

Schwarzwild

Schwarzwild auf Waldwiese

im Feld:

  • Schwarzwild-Ablenkungsmischung (Lockäsung und Sommerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 1® (Äsung und Sommerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung und Sommerdeckung)
  • Leguminosenmischung (Lockäsung und Wildschadenabwehr)
  • Reh- und Hasengarten (Lockäsung)
  • Grünland Reparaturmischung (zur Nachsaat von Wühlschäden)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Dauerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung und Sommerdeckung)
  • Schwarzwild-Stammtisch (Lockäsung und Wildschadenabwehr)
  • Lebensraum 1
  • Bejagungsschneise
im Wald:

  • Schwarzwild-Ablenkungsmischung (Lockäsung und Sommerdeckung)
  • Pioniermischung (Äsung und Sommerdeckung)
  • Leguminosenmischung (Lockäsung)
  • Reh- und Hasengarten (Lockäsung)
  • Herbst- und Wintermischung (Äsung)
  • Wildschutzmischung WSM 2® (Äsung und Sommerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 3® (Dauerdeckung)
  • Wildschutzmischung WSM 4® (Äsung und Sommerdeckung)
  • Schwarzwild-Stammtisch (Lockäsung und Wildschadenabwehr)

Jetzt unseren Hegemeister® Newsletter abonnieren!

Hier können Sie sich für den kostenlosen Newsletter anmelden. Sie erhalten regelmäßig den Newsletter mit interessanten Beiträgen rund um das Thema "Wildacker". Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Nach erfolgreicher Anmeldung über dieses Formular, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link.

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung, damit Sie von unseren Newsletter-Service profitieren können.